Mindfulness-Based-Stress-Reduction - MBSR


MBSR steht für Mindfulness- Based - Stress- Reduction und ins Deutsche übersetzt bedeutet es Stressbewältigung durch Achtsamkeit .

 

Dr. Jon Kabat Zinn hat diese Form des Achtsamkeitstrainings vor mehr als 30 Jahren entwickelt und in der von ihm geführten Uniklinik als achtwöchiges Gruppenformat eingesetzt.

MBSR ist ein seit Jahrzehnten erprobtes und wissenschaftlich überprüftes achtwöchiges Übungsprogramm, um Stress vorzubeugen und abzubauen. Im Zentrum des Kurses steht die Praxis der Achtsamkeit.

Es wird weltweit von zertifizierten Kursleitenden angeboten.

 

Achtsamkeit bedeutet Jetzt, Hier zu sein und zu erleben, was im gegenwärtigen Moment geschieht.

 

Möchtest du......... 

  • .......  Hier und Jetzt sein
  •  gelassener und entspannter werden
  • deine Fähigkeiten und Ressourcen stärken, um die Veränderungen und Anforderungen in deinem Leben besser bewältigen zu können
  • dich in Offenheit und Akzeptanz dir selbst und Anderen gegenüber üben
  •  liebevoller und achtsamer mit dir und anderen umgehen
  • aktiv etwas für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit tun
  • dir für dich Zeit nehmen

 dann ist MBSR der richtige Weg für dich und ich lade dich ein, mehr über den MBSR-Kurs zu

erfahren.

 

An wen richtet sich MBSR

Der Acht – Wochen Kurs richtet sich an Menschen, die 

  • unter privaten oder beruflichen Belastungen leiden und nach einem Ausstieg aus der Negativspirale des Stresses suchen.
  • zu Stresssymptomen neigen, wie z.B. Schlaflosigkeit, Erschöpfung, Nervosität, innerer Unruhe, Verdauungsbeschwerden, Konzentrationsmangel und sich mehr Ruhe und Ausgeglichenheit wünschen.
  • einen anderen Umgang mit einer chronischen Erkrankung wie Bluthochdruck, chronischen Schmerzen oder auch mit psychischen Belastungen wie Ängsten und Depressivität entwickeln möchten.
  • sich darin üben möchten, achtsamer mit sich und anderen umzugehen.
  • aktiv das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit verbessern wollen.
  • mehr Selbstvertrauen und Selbstakzeptanz entwickeln möchten.

Wirkungen von MBSR:

  •  Verbesserte Fähigkeit zur Stressbewältigung
  • Verbesserte Entspannungsfähigkeit
  • Zunahme von Selbstwirksamkeit und Selbstvertrauen
  • Entwicklung von Gelassenheit, Energie, Lebensfreude, Akzeptanz
  • Stärkung des Immunsystems

Kursinhalte :

Achtsam zu sein, ist eine Fähigkeit, die wir alle in uns tragen und die wir durch regelmäßige Übung mehr und mehr entwickeln können. Im 8- Wochen Kurs werden einfache und grundlegende Achtsamkeitsübungen erlernt.

  • achtsame Körperwahrnehmung im Liegen ( Body Scan)
  • sanfte Körperbewegungen aus dem Hatha Yoga
  • Sitzmeditation
  • Gehmeditation

Bis zum Kurs Ende haben sich Teilnehmende das nötige „Handwerkszeug“ angeeignet, um die Achtsamkeitspraxis selbstständig fortsetzen zu können und von den positiven Wirkungen der Achtsamkeit noch weit über die acht Wochen zu profitieren.

 

Hinzukommen informelle Übungen, wie der Austausch über die individuelle Stresswahrnehmung,

Information zu Stress- und Stresstheorien,  Erfahrungsaustausch, Übungen in achtsamer Kommunikation.

Zusätzlich gibt es für die Teilnehmenden Audiodateien zum unterstützten Üben zu Hause und ein Kurshandbuch

 

Voraussetzungen für die Kursteilnahme

Voraussetzung für die Teilnahme am MBSR-Kurs ist die Bereitschaft zum kontinuierlichen Üben während der gesamten Kursdauer in einem Umfang von 

45 Minuten pro Tag. Diese regelmäßige Achtsamkeitspraxis ist eine Grundlage, um die Wirkung von Achtsamkeit im Alltag zu entfalten und auch über den Zeitraum des Kurses hinaus, im eigenen Leben zu verankern.

Die Teilnahme am MBSR- Kurs setzt ein Vorgespräch voraus, welches auch über Zoom stattfinden kann. Termin nach Vereinbarung.

 

Der 8- Wochenkurs umfasst...

  •  etwa 30 Stunden sowie umfangreiches Kursmaterial:
  • eine Kurseinheit von 2.5 - 3 Stunden x 8 Wochen
  • einen 6- stündiger Achtsamkeitstag an einem Samstag
  • ein persönliches Vorgespräch
  • ein Kurshandbuch
  • Audiomaterial: 3 Übungs- CDs oder MP3- Dateien
  • Nachgespräch 

 

Teilnahmegebühr 

Die Kursgebühr beträgt 360,- Euro. Darin enthalten sind:

Die Teilnahme am 8 Woche Kurs, Tag der Achtsamkeit, Vor und Nachgespräch, Kursmaterial. 

 

Der folgende Kurs ist ein Zertifizierungskurs am Ende der Ausbildung zur MBSR Lehrerin.

Dieser Kurs findet unter Supervision statt.

Die Kursgebühr für diesen Kurs beträgt  300,- Euro.